Besatzfisch

Wir bringen Leben ins Wasser.

Wissenswertes

Wie findet der Besatzfisch seinen Weg zum Kunden?

  • Es erfolgt eine Anfrage (E-Mail, per Telefon oder persönlich).
  • Vereinbarung eines Liefertermins, (Angabe der Mengen und der Lieferadresse)
  • Bezüglich der Kosten gelten bei uns folgende Faustzahlen:
    100 Kilo max 100 Kilometer Fahrtstrecke gratis .500 Kilo max 300 Kilometer Fahrtstrecke gratis
  • Die Verladung erfolgt daraufhin mit modernsten Maschinen und sehr Fischschonend.(+2-3% Übergewicht).
  • Da beim Besatz meist kleine LKW´s oder Pick ups eingesetzt werden können diese zur Entladung fast überall hinfahren oder führen mehrere Meter Leitung mit.
  • Alle Fahrzeuge sind mit GPS ausgestattet.
  • Vorort können auch einige Fragen ihrerseits zu einem zukünftigen Besatz abgeklärt werden.
  • Sie können natürlich auch mit ihren eigenen Transportmöglichkeiten kommen und die Fische abholen. Auch steht nach Terminvereinbarung ein gratis Leihhänger in der Fischzucht Maier für sie bereit.

Teichbesatz Wann, Was und Wieviel.

Forellenteich:

Besatzzeit: Ideal Februar bis August. Von einem Besatz sollte an Heißen Sommertagen Abstand genommen werden, daher raten wir diesen so bald wie möglich im Frühling durchzuführen.

Fischarten: Je nach Temperatur und Zulauf, wobei wir ihnen bei dieser Entscheidung gerne beistehen. zum Beispiel sollten keinesfalls Karpfenteichfische oder Amure (Graskarpfen) bei zu geringen Temperaturen die meist im Forellenteich herrschen gehalten werden. Zur Minimierung der Algen und zum Fressen von Futterresten eignen sich Störe hervorragent.

Besatzdichte: Dabei entscheidend ist der Wasserzulauf, welcher täglich für einen 1-2 mal Wechsel des gesamten Teichwasser sorgen sollte. Eine für den Besatz gängige Rechnung lautet 100kg pro 1liter/Sekunde.

 

Karpfenteich:

Besatzzeit: Oktober und November sind abhängig von den Temperaturen die Monate in denen wir Ihnen Fische für Ihren Warmwasserteich anbieten können. Lediglich Schwarz- und Streifenbarsch sind auch in den Monaten Juni bis August erhältlich.

Fischarten: Wichtig bei der Auswahl Ihres Besatzes sollte sie im Vorfeld ein Teichdatenblatt ausfüllen und Ihn Absprache mit uns den Besatz planen. Wir raten dabei das sie Dieses in den warmen Sommermonaten ausfüllen um uns die Planung Ihres Besatzes zu erleichtern.

Besatzdichte: Bitte beachten Sie je nach Fütterung und Zuwachs Ihrer Schützlinge eine Besatzdichte von 1500 Kilo je Hektar nicht überschritten werden sollte.